EINWILLIGUNGSERKLÄRUNG DATENSCHUTZ

Einwilligung in die Verarbeitung und Übermittlung personenbezogener Daten in ein Drittland

Ich willige im eigenen Namen ein, dass die HS Timber Group GmbH, Favoritenstraße 7/2, 1040 Wien, meine personenbezogenen Daten, insbesondere Stammdaten (Name, Vorname, Hauptwohnsitz, E-Mail Adresse, Telefonnummer, Geburtsdatum, Universität, Matrikelnummer) sowie die von mir freiwillig im Rahmen des übermittelten Lebenslaufes, Sammelzeugnisses und Motivationsschreibens bekanntgegebenen Daten zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Anmeldung und Auswahl der Teilnehmer sowie Durchführung eines vom 14. bis 18 September 2020 stattfindenden Online-Kurs Programmes der University of California Berkeley („Evergreen Lectures“)
  • Erteilung und Übermittlung von Zertifikaten der University of California, Berkeley für die erfolgreiche Absolvierung der Evergreen Lectures

Um die Anmeldung und Auswahl der Teilnehmer sowie die Durchführung der Evergreen Lectures und Ausstellung der Zertifikate ausführen zu können, bedarf es einer Erfassung, Übermittlung und damit einer Verarbeitung der bereitgestellten, personenbezogenen Daten sowie der im Lebenslauf, Sammelzeugnis und Motivationsschreiben enthaltenen Daten durch die HS Timber Group an die University of California (Berkeley) 2220 Piedmont Avenue, Berkeley, CA 94720-1900, Vereinigten Staaten von Amerika.

Die Datenverarbeitung erfolgt daher zum Teil auch in den Vereinigten Staaten von Amerika. Für die Vereinigten Staaten von Amerika besteht möglicherweise aktuell kein Angemessenheitsbeschluss der EU-Kommission im Sinne des Artikels 45 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Das heißt, dass die EU-Kommission bislang nicht positiv festgestellt hat, dass das landesspezifische Datenschutzniveau dieses Landes dem der Europäischen Union aufgrund der DSGVO entspricht.

Die DSGVO setzt für eine Datenübermittlung in ein Drittland sogenannte geeignete Garantien voraus, solche liegen für die Vereinigten Staaten von Amerika nicht vor.

Mögliche Risiken, die sich daher aktuell für den Teilnehmer nicht ausschließen lassen, sind insbesondere:

- Die Daten könnten möglicherweise über den eigentlichen Zweck der Auftragserfüllung hinaus, durch die University of California, Berkeley an andere Dritte weitergegeben werden.

- Sie können Ihre Auskunftsrechte gegenüber der University of California, Berkeley möglicherweise nicht nachhaltig geltend machen bzw. durchsetzen.

- Es besteht möglicherweise eine höhere Wahrscheinlichkeit, dass es zu einer nicht korrekten Datenverarbeitung kommen kann, da die technischen organisatorischen Maßnahmen zum Schutz personenbezogener Daten quantitativ und qualitativ unter Umständen potentiell nicht vollumfänglich den Anforderungen der DSGVO entsprechen.

- Die Daten können auf Basis US-amerikanischer Bestimmungen möglicherweise länger gespeichert werden als dies auf Basis der DSGVO zulässig wäre

Ich bin ausdrücklich mit der Übermittlung meiner personenbezogenen Daten in die Vereinigten Staaten von Amerika zur Anmeldung, Vorbereitung und Durchführung der Evergreen Lectures einverstanden.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber der HS Timber Group GmbH als Verantwortlichem widerrufen. Durch einen Widerruf wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. In diesem Fall kann die HS Timber Group GmbH die Evergreen Lectures für den betroffenen Teilnehmer nicht durchführen und kann daher den Teilnehmer sofort ausschließen.

Ihnen stehen die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren.

Sie können uns jederzeit unter office@hs.at kontaktieren.